Sekundäres Menü

Sport-Physiotherapie

Sportphysiotherapie im und nach dem Wettkampf

Sport-Physiotherapie

Wirkungsketten berücksichtigen
Den Körper in seiner Gesamtheit zu betrachten ist für mich selbstverständliche Voraussetzung, um Sportler dabei zu unterstützen, ein höheres Leistungsniveau erzielen zu können. Denn als erfahrener Sport – Physiotherapeut weiß ich um das Zusammenwirken von Körperstrukturen.
Unser Körper besteht aus vielen Strukturen, die über das fasziale System in Wechselwirkung zueinander stehen. Faszien sind faser reiche Bindegewebslagen, die sich als Spannungsnetzwerk durch den ganzen Körper ziehen. Sie stützen und schützen Organe, Knochen, Gelenke, Sehnen, Bänder, Blutgefäße und Nervenbahnen.

Das erklärt, warum sich Dysbalancen und Störungen von Körperstrukturen an unerwarteten Stellen in Form von Muskel – Gelenk Beschwerden äußern können. z.b

-Achilles Ferse / Achillodynie (Fuß)

-Patella Sehne / Patella Spitzen Syndrom (Knie)

-Infraspinatus / Supraspinatus (Schulter)

-Sehnen und Fascien (Peritendonale Ansätze)

Adhäsionen (Verklebungen), Verkürzungen, Verdrehungen oder sonstige verletzungsbedingte Störungen lösen Kettenreaktionen aus.

Leistungsfähigkeit fördern, Funktionsstörungen und Blockaden beheben

Beim Leistungssport ist ein optimales Zusammenwirken besonders sportartrelevanter körperlicher Systeme sehr wichtig. Genauso wichtig ist es, Regenerationskräfte zu verbessern bzw. zu stärken.

Hierfür eignen sich manuelle Techniken. Mit speziellen Griffen ist es möglich, über das Fasziensystem ausgleichend auf den Gesamtorganismus einzuwirken. Mit dieser Behandlungsmethode können Überlastungssyndrome und Dysbalancen behoben und Strukturen aktiviert werden.

In meiner langjährigen Betreuungszeit zu aktiven Leistungssportlern, habe ich mich intensiv mit Trainingsberatung, Verletzungsrisiken und Sportverletzungen beschäftigt.

Dabei ist es wesentlich Vorverletzungen zu berücksichtigen, um ernsthafte Sportverletzungen erst gar nicht zu erleiden.

Lesen Sie auch meinen Artikel zu Physiotherapie beim Sport!

Profitieren Sie von unserer praktischen Erfahrung aus über 20 Jahren!

Ihr Richard Hageleit SPT und Friedericke Scheiter PT

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für Ihre Ihre Erstbehandlung.
Nutzen Sie bitte unser Formular. Gemeinsam finden wir innert 48 Stunden einen passenden Termin für Sie.
[/threecol_two]