Rückenzentrum Physiotherapie Konstanz
Physiotherapie Konstanz
Physiotherapie Konstanz

manuelle Lymphdrainage

manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist ein physikalisches Behandlungsverfahren.
Durch langjährige Erfahrungen ende 1978 wurden spezielle Handgriffe herausgearbeitet, die entlang der herz Werts gerichteten Lymphabflüsse so ausgeführt werden, dass daraus eine langsame und druckarme Gewebsverformung resultiert.

Durch häufige Wiederholung der Griffe während einer Behandlung werden die Lymphgefäße zu einer verstärkten Aktivität angeregt, so dass es zu einer anhaltenden Steigerung der Lymphtransportkapazität kommt. Durch langfristige, regelmäßige Anwendung wird außerdem die Ausbildung funktionsfähiger Umgehungswege in der Haut gefördert.

Für die Durchführung der Manuellen Lymphdrainage sind ausgebildete Lymphtherapeuten zuständig. Das sind speziell weitergebildete und geprüfte Krankengymnasten, med. Masseure oder Physiotherapeuten.

Kombinierte Physikalische Ödem Therapie (KPE)
Diese nachweislich erfolgreichste Therapie zur Behandlung von Lymphödemen ist eine Kombination aus:

  • Manueller Lymphdrainage
  • Kompressionsbehandlung
  • Bewegungstherapie in der Kompressionsbandagierung


Dieses Behandlungskonzept wurde von Dr. Johannes Asdonk, dem Gründer der Feldbergklinik entwickelt. Der Standard nach dem heute noch in der Klinik erfolgreich behandelt wird, umfasst:

  • 1-2x täglich Manuelle Lymphdrainage in Abhängigkeit von Art und Schweregrad der Erkrankung à 30-60 Minuten
  • Kompressionsbandagierung der Ödem Extremität
  • Gymnastik und Bewegung in der Kompressionsbandage

Statistische Untersuchungen in der Feldbergklinik belegen eine signifikante Abnahme des Ödem Volumens durch diese Therapie. Für die Entwicklung dieser erfolgreichen Behandlungs-Methode von Ödem Krankheiten erhielt Dr. Asdonk 1978 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.

Vor dieser konservativen Behandlungsmöglichkeit gab es nur die radikale und zum Teil sogar verstümmelnde operative Behandlung.

Mehr lesen

Trainingstherapie Rückenzentrum Konstanz

Rückentraining für Bandscheiben

Rückentraining für Bandscheiben Teil 4. INDIKATIONEN UND KONTRAINDIKATIONEN Ein Großteil der Ursachen für chronische Rückenschmerzen können mit der TerguMed Rückenstrasse im Rückenzentrum  erfolgreich behandelt werden. Dazu

Isokinetik-Rückenzentrum

Isokinetik für Bandscheiben

Isokinetik für Bandscheiben DAS BEHANDLUNGS PROGRAMM Die Dauer eines empfohlenen Behandlungsprogramms beträgt 12 Wochen (= 24 Therapie-Einheiten). Die Länge ist von wesentlicher Bedeutung, da länger

Trainingstherapie Rückenzentrum Konstanz

Kraft Training mit Isokinetik

Kraft Trainining mit Isokinetik Auf einzelne Patienten zugeschnittene Programme erfordern eine gründliche Anamnese. Kenntnisse der gegenwärtigen Verfassung und der körperlichen Leistungsfähigkeit des Patienten. Zum (Standard-)

Isokinetik Rückentraining Soliose

Isokinetik Rückentraining Teil 1.* Bandscheibenbeschwerden* Muskel Dysbalance* Rückenschmerzen* Skoliose, Scheuermann und Bechterew  Isokinetische Trainingsgeräte zeichnen sich gegenüber den herkömmlichen Kraftmaschinen dadurch aus, dass sich der

×

 

Hallo!

Treten Sie Direkt mit uns über WhatsApp in Kontakt

× Wie können wir Ihnen helfen?