Sekundäres Menü

Matrix Therapie

Richard Hageleit - Osteopathie im Rückenzentrum KonstanzMit der Matrix Therapie, oder auch kurz ZRT®,  kann eine schnelle Regeneration z.b bei Schulter- , Knie und Wirbelsäulenbeschwerden erreicht werden.

Im Konstanzer Rücken-Zentrum sind wir spezialisiert auf große und kleine Gelenke. Das Ziel: schnelle Wiederherstellung von Beweglichkeit und Funktion.

Die Erfolge stellen sich teilweise nach sechs Therapieeinheiten ein.

Glieder und Gelenkschmerzen, Muskelverspannungen und Rückenbeschwerden, viele können ein Lied davon singen. Richard Hageleit: „Diese oft quälenden Muskel und Gelenkprobleme wirken sich leistungsmindernd und ermüdend aus und lassen den Körper früher altern.“ Hier setzt das Matrix-Konzept an, mit seiner rhythmischen, tiefenwirksamen Anregung des Bindegewebsstoffwechsels.

Dazu muss man wissen

Unsere Körperzellen schwingen rhythmisch, solange sie gesund sind. Die Zellen sind in einer „extrazellulären Flüssigkeit“ eingebettet – eben der Matrix, die durch eine intakte „Zell-Logistik“ für einen geregelten Austausch, Auf- und Abbau beim Bindegewebsstoffwechsel sorgt. Wird diese Logistik beeinträchtigt, kommt es zu chronisch –funktionellen „Rhythmus“-Störungen.

Richard Hageleit: „Leben ist rhythmische Bewegung, Krankheiten sind Störungen bis zum Stillstand. Eine grundlegende Therapie ist also die Wiederherstellung der Rhythmik auf zellbiologischer Ebene“.

Therapiert wird mit dem Gerät „Matrixmobil“, das mechanisch –magnetisch die Skelettmuskulatur und das Nervensystem kohärent anregt und die Schwingungen tief in die Bindegewebe bringt.

Das Rücken-Zentrum Konstanz bietet die Matrix Therapie ZRT® an.

Termine & Beratung

Rücken-Zentrum Konstanz, am See Rhein Reichenaustraße 11.

+49 (0) 7531-6973 250

Hier können Sie online Termine vereinbaren.

 

, , ,